Immobilienbewertung in Donauwörth und Umgebung

Immobilienbewertung

Das Ziel einer Immobilienvermarktung ist der höchstmögliche Preis. Allerdings machen wir auch immer wieder die Erfahrung, dass die Vorstellungen weit von der Realität abweichen: Einerseits hat sich der Immobilienmarkt in den letzten Jahren drastisch verändert. Während die Preise in den Metropolen geradezu in die Höhe geschossen sind, ist in einigen ländlichen Gebieten die gegenteilige Entwicklung zu verzeichnen. Allerdings verschieben sich diese Trends auch wieder - hier gilt es also, den Markt im Allgemeinen und die jeweilige Region im Besonderen permanent im Blick zu behalten.

Wir sind in Donauwörth und Umgebung in einer bemerkenswert guten Situation: Die Arbeitslosigkeit ist niedrig, die Infrastruktur hervorragend und die Region ausgesprochen attraktiv - es spricht also einiges dafür, dass die Nachfrage in den nächsten Jahren stabil bleibt.

Immobilienbewertung clever einsetzen - Potenziale nutzen

Ob geplante Vermarktung, Aktualisierung der Vermögensaufstellung oder Zuarbeit zur Bilanzerstellung - unsere online Immobilienbewertung wird Ihre Ansprüche erfüllen und Ihnen einen ersten Immobilienwert liefern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Sollten Sie Fragen zur Immobilienbewertung haben, erreichen Sie uns über unser Kontaktformular.

Warum sollte ich meine Immobilie vor einem Verkauf bewerten lassen?

Ein realistischer und marktgerechter Verkaufspreis legt den Grundstein für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Nur mit einer professionellen Wertermittlung lässt sich ihr exakter Wert ermitteln und ein entsprechender Preis festlegen. Besonders Eigentümer, die in Eigenregie verkaufen, stoßen hier an ihre Grenzen und behindern den eigenen Verkauf durch Fehleinschätzungen. Dabei wirken sich sowohl ein zu niedrig angesetzter Preis als auch ein zu hoher negativ aus. Mit unserer Expertenhilfe umgehen Sie diesen Stolperstein und ermöglichen sich selbst und Ihrer Immobilie einen erfolgreichen Start in den Verkaufsprozess.

Was passiert, wenn eine Immobilie zu einem überteuerten oder zu einem viel zu günstigen Preis angeboten wird?

Ist der Verkaufspreis zu hoch, bemerken Interessenten das sehr schnell. In vielen Fällen sondieren potenzielle Käufer über Monate den lokalen Immobilienmarkt und können daher relativ gut einschätzen, wenn eine Immobilie überteuert ist. So bleiben Interessenten aus, Ihr Verkauf gerät ins Stocken oder kommt schlimmstenfalls komplett zum Erliegen. Ist der Preis zu niedrig, verkauft sich die Immobilie zwar schnell, allerdings verlieren Sie dabei auch bares Geld.

Was ist meine Immobilie wert und welche Kriterien fließen in die Wertermittlung mit ein?

Viele Eigentümer schätzen den Wert ihrer Immobilie falsch ein, da Sie sich nicht mit den wichtigen Faktoren einer Immobilienbewertung auskennen und eine emotionale Verbindung zur Immobilie besteht. In vielen Fällen gehen angehende Verkäufer auch davon aus, dass der Preis, den sie selbst beim Erwerb gezahlt haben, eine gute Basis zur Wertermittlung ist. Dabei sind das aktuelle Marktgeschehen, die Lage und der gegenwärtige Zustand Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung wichtige Faktoren, um deren realistischen Wert zu bestimmen.

Welche Rolle spielt der Zustand einer Immobilie bei der Bewertung?

Sowohl der Zustand als auch die Ausstattung Ihrer Immobilie wirken sich direkt auf ihren Wert aus. Modernisierte Häuser und Wohnungen mit wenigen Mängeln lassen sich in der Regel einfacher vermarkten als jene, die in die Jahre gekommen sind und vom neuen Eigentümer renoviert werden müssen. Bestehende Mängel dürfen potenziellen Käufern dabei nicht verschwiegen werden, da dies für Sie als Verkäufer sonst auch nach Jahren noch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, kleinere Reparaturen bereits vorab vorzunehmen.

Wie kann ich den Wert meiner Immobilie steigern?

Möchten Sie den Wert Ihrer Immobilie steigern, um diese zu einem höheren Verkaufspreis zu verkaufen, bieten sich verschiedene Maßnahmen an. So empfiehlt es sich oft, diverse Renovierungs- und Sanierungsarbeiten durchführen zu lassen. Eine weitere gewinnbringende Maßnahme zur Preissteigerung ist eine zielorientierte Vermarktung Ihrer Immobilie. Mithilfe professioneller Immobilienfotografien und einem attraktiv aufbereiteten Exposé erreichen Sie Interessenten, die bereit sind, höhere Preise zu zahlen.